normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 

 
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Aufgaben & Projektumsetzung

Der Verein für Regionalentwicklung "Rund um die Neubürg - Fränkische Schweiz e.V."

  • ist Motor der Entwicklung
  • setzt Impulse
  • regt Eigeninitiativen an
  • steuert ein koordiniertes Vorgehen
  • fördert die Zusammenarbeit über Gemeindegrenzen hinweg
  • unterstützt und steht hilfreich zur Seite


Regionalentwicklung

  • ist ein langer Prozess
  • erfordert Eigeninitiative
  • muss von allen gemeinsam getragen werden
  • geschieht nicht von heute auf morgen
  • besteht aus vielen kleinen Teilerfolgen
  • bringt Erfolge, die nicht immer in Zahlen messbar sind
  • ist niemals abgeschlossen

 

Die Projekte sind...

 

... gemeindeübergreifend

  • Im Vordergrund stehen Projekte, die nicht an Gemeindegrenzen Halt machen und alle 10 Städte und Gemeinden des Vereins sowie die Therme einbeziehen.

 

... infrastrukturelle Maßnahmen

  • Vorhandene Infrastrukturen werden aufgewertet und ergänzt.


... Veranstaltungen

  • Veranstaltungen sind Erlebnisse für Einheimische und Gäste jeder Altersgruppe, erzielen eine große Breitenwirkung, bringen die Menschen zusammen und bleiben im Gedächtnis haften. Sie sind eine gute Imagewerbung für die Region.

 

 

Dem zugrunde liegen...


... ein querschnittsorientierter und flexibler Planungsansatz

 

 Unsere Arbeit umfasst die Themenbereiche

  • Landwirtschaft
  • Naherholung- und Fremdenverkehr
  • Wirtschaft
  • Kultur
  • Bewusstseinsbildung

 

Die einzelnen Projekte können nicht isoliert werden, sondern erfüllen in aller Regel mehrere Ziele und berühren oft mehrere Bereiche. Regionalentwicklung ist ein Prozess. Wir handeln flexibel und entsprechend den aktuellen Entwicklungen und Bedürfnissen.


... das Prinzip der Nachhaltigkeit

  • Nachhaltige Regionalentwicklung bedeutet, dass die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigt werden, ohne die ökologischen, ökonomischen und sozialen Entwicklungsmöglichkeiten zukünftiger Generationen zu beeinträchtigen.

 

 

Die Umsetzung erfolgt...


... in Kooperationen und kommunaler Zusammenarbeit

  • Kooperationen zwischen verschiedenen Branchen, wie z.B. Landwirten und Gastwirten, als auch zwischen den Städten und Gemeinden sind Voraussetzung für das Zusammenwachsen der Region und ein gemeinsames Regionalbewusstsein.


...mit Regionalmarketing

  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit im Binnen- und Außenmarketing ist für die Zielerreichung unbedingt notwendig. Hierzu gehört die Darstellung über Tageszeitungen, Prospekte, Mitteilungsblätter, Internet, Rundfunk, sozialen Medien, die Organisation von Veranstaltungen und der eigene Auftritt dort sowie auf anderen Veranstaltungen.


...intern und extern

  • Der Verein bereitet die Projekte vor und setzt sie gemeinsam mit privaten oder öffentlichen Projektpartnern um.


...mit Beteiligung der Bürger

  • Regionalentwicklung funktioniert nur mit den Bürgerinnen und Bürgern. Sie bringen ihre Ortskenntnis ein und sind auch diejenigen, die die Initiative ergreifen. Umsetzungsgruppen werden von der Geschäftsstelle begleitet, bis sie sich mittel- bis langfristig zu Selbstläufern entwickeln.